Eine besondere KVV-Sommer Wanderung in der schattigen Clusberg-Region.
Am Mittwoch, den 08.August 2018 ist wieder der Treffpunkt um 10 Uhr an der Wanderkarte Vitalpark. Gemeinsam fahren wir mit den Autos ein Stück den Habichtsfang hinauf bis zum „Haus Brigitte“ Nr.4, um dort bei unserer Wanderfreundin Brigitte Reichardt unsere essbaren Sachen für die spätere Grillparty ab zu geben. Wir selbst wandern den Habichtsfang hinauf, bis bald ein Weg links abgeht, den wir einschlagen. Nun wandern wir auf verschlungenen Wegen rund um den schattigen Clusberg, um nach 2 Stunden am Hermann-Vogel-Platz an zu kommen. Dort ist der Grill bereits angeworfen und wir finden auf den Bänken jetzt mit Getränken ausgerüstet Platz. Die KVV-Wanderführerin Elke Pilz möchte bei diesem Zusammensein einen kurzen Überblick über die 10 Jahre ihrer Wanderwegausschilderungen geben, die Mobilmachung der Wegpaten und der Freude aller an den vielen Wanderungen in unserer näheren, sehr schönen Umgebung. Auch möchte sie bei dieser Gelegenheit den Wanderstab und damit die Verantwortung mit Freude und Dankbarkeit an Rolf Holbe weiter geben. Rolf Holbe hat ja schon seit einiger Zeit die Hauptverantwortung für die Rundwanderwege um Bad Gandersheim und ihre Pflege übernommen. Ein gemütliches, bestimmt fröhliches und schmackhaftes Beisammensein wird uns dann unter den Bäumen am Hermann-Vogel- Platz erfreuen. Wer etwas zum Verzehr beisteuern kann und will möchte sich doch mit Elke Pilz in Verbindung setzen Tel. 90 72 10, damit sie das gut koordinieren kann. Das Grillfleisch ist eine Einladung, für die Getränke wird ein Selbstkostenbeitrag zu zahlen sein. Nun wünschen wir uns nur noch das richtige Wetter und rege Beteiligung aller Wanderfreunde.
________________________________
Bericht über die
KVV Wanderung und Ehrung für Elke Pilz am 8.8. 2018.

Die monatliche KVV Wanderung fand am 8.8. bei bereits angenehmen Temperaturen auf einer kleinen Runde im Cluswald statt. Der Grund für die relativ kurze Strecke war die geplante Verabschiedung von Elke Pilz als Wanderbeauftragte des Kur- und Verkehrsvereins Bad Gandersheim.
Elke Pilz erinnerte an viele schöne Wanderungen die bei meist schönem Wetter und immer ohne Zwischenfälle bei bester Laune und strammen Wandern absolviert wurden. Sie dankte herzlich allen aktiven Wanderer/Innen für diese schönen, gemeinsamen Jahren.
Vor 10 Jahren hatte Elke Pilz das Wanderwesen im KVV initiiert, das Wegenetz reorganisiert und das Wanderpatensystem für das Wegenetz erfolgreich eingerichtet. Bürger wurden von ihr erfolgreich angesprochen eine  Wanderweg- Bank zu sponsern. Ihre Leistung wurde im Rahmen einer Grillfeier an der Hermann- Vogel- Hütte durch den Vorsitzenden des KVV Dr. Berling anerkennend gewürdigt.Danksagung1.2 Elke Pilz erinnerte an die Unterstützung durch ihre Mitstreiterinnen Gertrud Meyer, Ingrid Krüger, Brigitte Reichardt und Ehepaar Habenicht. Klaus Freitags Leistung und die seiner Mitstreiter für die Gestaltung der Hermann- Vogel- Hütte wurde dabei besonders hervorgehoben. Diesmal war er mit einem Helferteam auch der Grillmeister. Die publizistische Unterstützung durch das Gandersheimer Kreisblatt in den Aufbauzeiten der Wandergruppe wurde von Elke Pilz sehr dankbar erwähnt . Nach dem Genuss der mitgebrachten Salate und den von Elke Pilz gespendeten Grillsachen gingen die symbolischen Wanderstöcke weiter an Dr. Rolf Holbe, der jetzt die Wanderaktivitäten des KVV koordinieren wird. Es wurde deutlich, dass diese Übergabe im richtigen Moment stattfindet und die volle Zustimmung der Wandergruppe findet.
Ehrung E. Pilz u. K. Freitag

Wanderstab Übergabe a. R. Holbe

Bei den Wanderungen des KVV sind weiterhin alle Wanderfreudige aus nah und fern willkommen. Das Treffen ist jeweils an der Wandertafel am Parkplatz des ehemaligen Kurhauses, gegenüber dem Vitalpark.
Der nächste Termin ist Mittwoch 26.9.2018 um 10:00 Uhr.


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen