7. Rundbrief des Vorsitzenden des Kur- und Verkehrsvereins (KVV) an die Vereinsmitglieder:

Kur- und Verkehrsverein Bad Gandersheim am Harz e.V. gegr. 1935

Geschäftsstelle: Apfelweg 11, 37581 Bad Gandersheim

Tel.05382 4849

 Internet-Adresse:www.kvv-bad-gandersheim.de 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Sehr geehrte Damen und Herren des Kur- und Verkehrsvereins,
bevor sich alle in den Weihnachtstrubel stürzen, noch ein paar aktuelle Informationen für unsere Mitglieder.

1.)Unser Pufferstand ist während des Gandersheimer Weihnachtsmarktes von 11 bis 20 Uhr geöffnet. Ich lade alle ein, den Stand zu besuchen und die leckeren Puffer zu probierenBild Weihnacht2018.

2.)Am Freitag, dem 25.1.2019 findet unser Braunkohl/Grünkohlessen bei Gebhard Jungesblut im Keglerheim statt, nähere Informationen dazu erfahren Sie im Anhang 1.

3.)Der Termin für unsere Jahreshauptversammlung ist Samstag, der 30.März 2019 um 16 Uhr, wie gewohnt bei Acki Kolbe im Waldschlößchen.

4.)Die Fahrt nach Skegnes zum 40. Jubiläum der Städtepartnerschaft findet vom 22.bis 28. August 2019 statt. Weitere Einzelheiten entnehmen Sie bitte dem rechts stehenden  Artikel < Skegness-Fahrt 2019 >.

Dies sind die vorläufigen Planungen, Änderungen sind immer möglich, daher informieren Sie sich bitte auch über die Zeitung oder, wenn möglich über unsere Homepage.
Ich wünsche allen eine schöne Vorweihnachtszeit, bleiben Sie gesund und kommen Sie gut ins neue Jahr 2019

mit freundlichen Grüßen
Dr. Klaus-Dieter Berling
froheweihnacht



                                                                                 
-- --------------------------
Anhang 1

Braun-/Grünkohlessen 2019
g.jungesblut.2Zünftiges Braun-/Grünkohlessen im Keglerheim
Wie im letzten Jahr, veranstaltet der KVV wieder ein gemeinsames Essen mit seinen Mitgliedern und Freunden des KVV. Dieses Jahr am Freitag, dem 25.01.2019 ab 18:00 Uhr. Im Keglerheim bei Gebhard Jungesblut wird es ein zünftiges Braun-/Grünkohlessen mit den entsprechenden Beilagen geben. Dieses jährliche, am Jahresanfang stattfindende Essen, ist mittlerweile schon Tradition.
Der Unkostenbeitrag für die Veranstaltung beträgt € 12,00, jeder ist eingeladen, auch Nichtmitglieder.
Die Überweisung des Unkostenbeitrages auf das Konto G. Jungesblut: IBAN DE 2627 8937 6000 1079 8000  bei der Gandersheimer Volksbank: Stichwort „Grünkohlessen“ ist auch gleichzeitig die Anmeldung. Wir bitten um Überweisung bis zum 23.01.2019 auf o.g. Konto, um besser planen zu können.
Wir freuen uns auf viele Teilnehmer und einen gemütlichen Abend.
 


 

 

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen