10.Rund-Mail des KVV

KLogo neu 2.2019ur- und Verkehrsverein Bad Gandersheim am Harz e.V
– gegr. 1935

Dr. Klaus-Dieter Berling, Apfelweg 11 37581 Bad Gandersheim

Tel. 05382/4849
Internet-Adresse: www.kvv-bad-gandersheim.de
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Sehr geehrte Damen und Herren des Kur-und Verkehrsvereins!

Es wird wieder einmal Zeit, alle Mitglieder über die nächsten Termine des KVV zu informieren.

1.) Der Kur-und Verkehrsverein veranstaltet am 19.10.2019 um 17 Uhr einen Preisskat im Willi Muhs Heim. Nähere Informationen siehe Sonderbeitrag.

2.) Am 2.11.2019 findet um 19 Uhr in der St Georgs Kirche ein Konzert des A-capella-Ensembles Cantabile Tilsit statt. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten.(siehe Anhang)

3.) Der Gandersheimer Weihnachtsmarkt findet dieses Jahr vom 5. bis 15. Dezember statt. Der KVV betreibt wie all die Jahre einen Pufferstand und braucht wie immer tatkräftige Unterstützung. Wer Lust und Zeit hat mitzumachen, melde sich bitte beim Vorsitzenden Klaus-Dieter Berling telefonisch (05382/4849) oder per Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

4.) Das traditionelle Grünkohlessen ist für den 24. Januar 2020 um 18 Uhr bei Gebhard Jungesblut im Keglerheim geplant.

5.) Der Termin für die Jahreshauptversammlung ist für Sonnabend Freitag, den 27.03.2020 16:00 Uhr (Achtung! Der Termin musste auf den 27.03. geändert werden,da der vorher genannte im Waldschlößchen  terminlich nicht ging), wie immer im Waldschlößchen, vorgesehen.

Mit den besten Wünschen für einen schönen Herbst

verbleibe ich

Dr. Klaus-Dieter Berling

--
Dr.Klaus-Dieter Berling
Apfelweg 11
37581 Bad Gandersheim
Tel:05382 4849

Anhang

KonzertCantabileTilsit.19Ensemble aus Russland in Bad Gandersheim
Auch auf ihrer diesjährigen Tournee durch Europa macht das hochkarätige A-cappella-Ensemble in Bad Gandersheim Halt.
Cantabile Tilsit, das aus dem fernen Russland anreist, stammt aus dem ehemals ostpreussischen Tilsit an der Memel, das seit 1945 als Sowjetsk zu Russland gehört.
Die fünf Sängerinnen des seit 1994 bestehenden Vokalensembles sind vom Fach: Alle haben Musik und Gesang studiert, vornehmlich in St. Petersburg, und arbeiten seit einigen Jahren mehrheitlich an der Musikschule Sowjetsk.
Das Quintett verfügt über ein breit gefächertes Repertoire, das von alten östlichen Kirchenliedern über klassische Interpretationen und russische Volkslieder bis hin zu zeitgenössischen und populären Werken reicht. Die Zuhörer dürfen sich also auf ein stimmgewaltiges Konzert von überwältigender Klangschönheit freuen!
Dieses Konzert findet statt am 02.11.19 um 19:00 in der St. Georgskirche Bad Gandersheim.

Der Eintritt ist frei, um eine Spende wird gebeten.


Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen