Bericht über die am 29.08.2017 stattgefundene KVV-Harzhornwanderung
von Dr. Rolf Holbe

(siehe auch nachfolgene Einladung zur Wanderung)
Die KVV Wanderung von Schachtenbeck über die Harzhornausstellung nach Harriehausen fand bei schönstem Wanderwetter mit großer Beteiligung statt.
Harzhorn2W201719 Wanderfreundinnen und -freunde starteten entweder mit Fahrgemeinschaften ab dem Vitalpark oder direkt bei Schachtenbeck. Auf bekannten oder wiederentdeckten Wegen ging es durch die Wälder am Äbtissin- und Vogelberg mit herrlichen Ausblicken in unsere sommerliche Vorharzlandschaft zum Harzhorn. Liane Schrader empfing die Gruppe und gab Einblicke in das Ausstellungs- und Grabungsgeschehen. Den mit der Ausstellung Vertrauten wurde Neues präsentiert und die Anderen wurden daran erinnert, mal eine Führung zu besuchen. Die abschließende Strecke nach Harriehausen wurde flotten Schrittes bewältigt, denn in der Gaststätte Kulp warteten dann Erfrischungen und Stärkung. Die ca. 10km waren gut zu bewältigen.  Für alle erfahrene Wanderinnnen und Wanderer zeigte sich wieder einmal, dass unsere Hügellandschaft viele abwechslungsreiche Strecken bietet und den neu Hinzugekommenen konnte gezeigt werden, dass es sich lohnt an unseren KVV Wanderungen teilzunehmen. Wandern macht Freude, es ist gesund, man kann sich gut unterhalten und bei den lebhaften Gesprächen während der Tour findet auch immer ein interessanter Gedankenaustausch statt.
Der nächste Termin ist Mitwoch, der 11.10. 2017. Treffpunkt Vitalpark, Wandertafel. Wohin wird noch nicht verraten.

---------------------------------------
Harzhorn-Wanderung
Bad Gandersheim wandert wieder.

Die Wandergruppe des KVV Bad Gandersheim lädt alle Mitglieder, Freunde und interessierte Gäste zu einer Wanderung im schönen Harzvorland ein. Die Leitung hat wie gewohnt Elke Pilz.
Am 29.8.2017 treffen wir uns um 10:00 Uhr neben der Bushaltestelle Schachtenbeck.
Die Wanderstrecke geht entlang des Äbtissinberges nach Ellierode und über den Vogelberg oberhalb von Wiershausen zum Harzhorn. Dort wird Liane Schrader als erfahrene Harzhornführerin einige Erläuterungen zum aktuellen Stand der Ausgrabungsstätte geben.
Danach geht es nur noch bergab nach Harriehausen. In der Gaststätte Kulp findet die Wanderung ihren Abschluss mit der Gelegenheit zu einem Imbiss. Die Ankunftszeit könnte ab 14:00 Uhr erwartet werden.
Fahrgemeinschaften und Verbindungsfahrten zwischen Harriehausen und Schachtenbeck werden organisiert.
Die Wanderstrecke beträgt 10,8 km. Das Streckenprofil ist wie immer hügelig mit wechselndem Untergrund, festes Schuhwerk sowie Wanderstöcke sind sinnvoll.
Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Einfach am 29.8. um 10:00Uhr in Schachtenbeck sein.
Rückfragen sind möglich: Dr. Rolf Holbe 05382 958158.


 

Zusätzliche Informationen

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen